Laura Freudenthaler – Lesung

Lesung FreudenthalerHier noch einige Eindrücke zur Lesung von Laura Freudenthaler in der ÖVB, Öffentliche Versicherung Bremen, am 30. Januar 2018:

Laura Freudenthaler war guter Laune und bereit zum Lesen.

 

 

Lesung Freudenthaler_1

 

Barbara Lison, Direktorin der Stadtbibliothek Bremen und Geschäftsführerin der Rudolf-Alexander-Schröder-Stiftung begrüßte die Schülerinnen und Schüler.

 

Lesung Freudenthaler_2

Laura Freudenthaler beantwortete ausführlich die vielen Fragen der sehr interessierten Schülerinnen und Schüler. Die Wiener Autorin erkärte Details und HIntergrundgedanken zu Ihrem Debütroman. Diese Auskünfte gebe sie nicht bei jeder Lesung, erzählte Freudenthaler, doch das Interesse der jungen Zuhörer und Diskussionspartner habe sie sehr beeindruckt.

Lesung Freudenthaler_4

 

Nach der Lesung: Autorin Laura Freudenthaler mit Frank Müller (Vorstand der ÖVB), Stephanie Schaefers (workshop literatur bremen) und Barbara Lison (Direktorin der Stadtbibliothek Bremen)

 

 

(Fotos: Victor Ströver, nordsign, Bremen)